Beschreibung
Der Saas-Feer Hausberg kann auch mit Tourenski im Winter bestiegen werden. Allerdings ist diese Tour im Winter etwas schwieriger als im Sommer. Die beste Zeit für diesen Berg im Winter ist März-April.

Morgens fährt man mit der Bahn bis zur Bergstation Mittelallalin 3500m. Von dort beginnt der Aufstieg (500HM).
Je nach Verhältnissen werden bis ganz auf den Gipfel die Steigeisen benötigt. Wir werden auf dem Gipfel 4027m ü.M. mit einem tollen Blick über den gesamten Alpen Hauptkamm belohnt.
Die Abfahrt führt über die Aufstiegsspur und via den Skipisten nach Saas-Fee zurück.

Voraussetzungen
Sicheres Skifahren in allen Schneeverhältnissen.
Etwas Skitourenerfahrung ist von Vorteil.
Gute Grundkondition. Aufstieg ca. 2.5 Stunden, Abfahrt ca. 1 Stunde

Leistungen
Bergführer, Bergbahn des Bergführers

Ausrüstung
Allgemein: warme Bekleidung mit Handschuhe und Mütze, Lunch, 1Liter Getränk, Sonnenschutz, Sonnenbrille, Sonnencreme, Rucksack
Technische Ausrüstung:
Klettergurt, Skitourenausrüstung (Ski mit Steigbindung, Felle, Harscheisen)
Lawinenverschüttetensuchgerät mit Sonde und Schaufel
Steigeisen

Unser Verleihmaterial

Technische Anforderungen
Mittelsteiler Aufstieg, die Abfahrt führt über die Aufstiegspur

Dauer:
1 Tag
Preise:
1-2 Pers.: 560,00 CHF
bei 3 Personen: 610,00 CHF
bei 4 Personen (max): 650,00 CHF

Allalin